Banken

Geldtransfer, sowie Vermittler zwischen Geldgebern und Kreditnehmern.

Banken

Banken

Jetzt kommen wir bei Cash und Tax zum Thema Banken. Banken sind Dienstleister die selbst nichts herstellen, jedoch einen Überblick haben und vermitteln. Dafür bekommen diese Geld in Form von Gebühren und oder Zinsen. In der nicht digitalen Zeit hatten die Banken einen Informationsvorsprung wer Geld braucht und wer Geld hat und konnten so durch Einlagen mit niedrigeren Zinsen und Kredite mit höheren Zinsen eine Rendite die sehr üppig war realisieren.

Heutzutage in der digitalisierten Welt ist dies nicht mehr so leicht möglich, da es leichter ist, einen Überblick zu bekommen, dazu schneller und auch nicht mehr ortsgebunden ist. Diesen Vorteil haben die Banken verloren, weshalb sie sich auch gerne mal beschweren das die Kosten für Ihr System, das vor allem auch mit Provision funktioniert, nicht unbedingt immer funktioniert, denn diese Provisionen sind für die digitalisierte Zeit zu hoch gewählt.

Um hohe Renditen erreichen zu können ist es notwendig durch den kleineren Informationsvorsprung höhere Risiken einzugehen. Aus diesem Grund wird zurecht angemahnt dass Banken Risiken in Zukunft selbst tragen müssen und nicht mehr im Falle eines Scheiterns gestützt werden. Trotzdem ist ihre Funktion in der Gesellschaft noch notwendig, denn nicht alle haben ausreichend digitalen Zugang bzw. das Wissen und die Informationshoheit.

Jedoch ist es über kurz oder lang durch die Digitalisierung ein Geschäft das von abnehmenden Margen betroffen ist, weshalb auch die Banken kreativ werden müssen. Durch den immer kleinere Informationsvorsprung bekommen Bankkunden immer mehr Macht, denn sie können leichter wechseln, leichter sich Informationen beschaffen und leichter am Kreditmarkt teilnehmen.

Deshalb immer stets überprüfen ob die eigene Bank immer noch im Bereich Kosten und Angebot sowie Zinssätzen die beste Alternative am Markt ist. Die digitalisierte Welt sorgt nicht nur dafür, dass Bankfilialen sterben sondern, dass man sie auch nicht unbedingt um die Ecke braucht.